destiny in steampunk

Alexandra Haber

Willkommen im Steampunkkaiserreich Verneburg


Luftschiffe, Dampfmaschinen und Zahnräder:

Das Kaiserreich Verneburg steckt voller Abenteuer, schillernder Helden und erbarmungsloser Antagonisten, die alle nicht unterschiedlicher sein könnten, eingebettet in ein liebevolles, öliges Steampunksetting.

Ob die Tücken des Schicksals, die Grauzonen zwischen Gut und Böse oder einfach nur waghalsige Manöver, actionreiche Verfolgungsjagden, Intrigen und Fallen - im Kaiserreich Verneburg ist alles möglich!

Alle Bände der Verneburg-Reihe sind in sich abgeschlossen und ohne Vorkenntnisse anderer Serienteile lesbar. Durch wiederkehrende Charaktere sind die Bände trotzdem miteinander verbunden.

Die Romane sind als EBooks, Taschenbücher und Hardcover erhältlich.


Das Gesetz des Himmelsstürmers

Mit Band 1 der Verneburg-Reihe fing im Mai 2022 alles an. Der unerwartete Erfolg meines allerersten Steampunkabenteuerromans mit Luftschiffen, Piraten und echt viel Blut hat mich so aus den Socken gehauen, dass er Auslöser dafür war, mich gänzlich dem STEAMPUNK zu widmen.

Aber lest doch am besten selbst!

Inhalt:

Eine mutige Piratenprinzessin,
ein erbarmungsloser Piratenfürst und
eine spektakuläre Rettungsaktion auf Leben und Tod ...

»Wer ist dein Kapitän?«
Um ihren Vater zu retten, schließt die junge Elgin einen Pakt mit ihrem Großvater, dem gefürchtetsten Piratenkapitän der Lüfte. Schon bald bekommt sie jedoch die fatalen Folgen dieses Pakts zu spüren. Wird Elgin die Flucht gelingen und kann sie ihren Vater noch retten?

 

Hier geht's direkt zum Buch!

Das Gesetz des Himmelsstürmers gibt es auch als Hörbuch! Seine Stimme leiht ihm Felix Borrmann.


Die Erinnerungen des Himmelsstürmers

Das Prequel zum Hauptband Das Gesetz des Himmelsstürmers handelt von der Geschichte des Antagonisten Egil. 40 Jahre vor dem Höhepunkt seiner Macht erweist sich der spätere Piratenfürst durchaus schon als eine ernstzunehmende Bedrohung für Ihre Majestät die Kaiserin.

Der Roman enthält eine in sich abgeschlossene Handlung und setzt Kenntnisse aus dem Hauptband nicht voraus. Eine Zusammenfassung zu diesem befindet sich dennoch zu Beginn des Buches.

Inhalt:

Zwei ungleiche Schwestern,
ein legendäres Luftschiff und
ein machthungriger junger Piratenkapitän ...

»Gestatten: Egil Leiðtogi, Pirat!«
Als die Schwestern Birta und Iben auf einer Luftschiffreise von Piraten entführt werden, rettet sie nur die Aussicht auf ein üppiges Lösegeld ihres Vaters vor dem sicheren Tod.
Doch an Bord des Piratenluftschiffs herrschen grausame Sitten und neben Schändung und Demütigung müssen die jungen Frauen viele Wochen der Angst durchleben.
Besonders für die kluge Iben hat der brutale Anführer eine delikate Schwäche entwickelt und er ist kein Mann, dem man sich widersetzt ...

Werden die beiden Mädchen jemals wieder von dem gefährlichen Luftschiff entkommen? Oder fordert der Himmelsstürmer bereits vierzig Jahre vor dem Höhepunkt seiner Macht die ersten Opfer?

Hier geht's direkt zum Buch!

Die Erinnerungen des Himmelsstürmers gibt es auch als Hörbuch! Seine Stimme leiht ihm Felix Borrmann.


Der Zirkus unter Dampf

Band 2 der Reihe kehrt aus den Wolken über Verneburg zurück auf den Boden und führt euch in die von Ruß und Menschen überfüllten Straßen der kaiserlichen Hauptstadt Vernedamm. Hier herrscht große Aufregung, denn ein Zirkus hat seine Zelte aufgeschlagen. Besonders der gehobene Mittelstand freut sich über die Ablenkung vom Alltagstrott, denn da hat man zwar nicht mit Hunger oder Existenzängsten zu kämpfen, allerdings sind auch die dortigen Probleme nicht zu unterschätzen ...

Inhalt:

Ein genialer Erfinder,
eine Zirkusmanege der besonderen Art und
ein medizinischer Pioniereingriff mit hohem Einsatz ...

»Es liegt in der Natur des Menschen, die Illusion der Realität vorzuziehen.«
Als in Vernedamm ein Zirkus seine Zelte aufschlägt, sind die Geschwister Viggo und Stina Feuer und Flamme. Bereits bei der Premiere verguckt sich der junge Erfinder in die Feuerschluckerin, während seine Schwester den Avancen eines hartnäckigen Arztes zu entkommen versucht.
Doch hinter den Kulissen der glitzernden Zirkuswelt zeigt sich schon bald, dass das illusionäre Spektakel seine Tücken bereithält. Ein Netz aus Intrigen und Wirrungen lässt die Geschwister schon bald den Blick für die Realität verlieren. Schließlich drohen die Geschicke aus dem Ruder zu laufen, als sich die beiden einem Feind gegenübersehen, dessen finstere Pläne nicht nur sie selbst, sondern auch die ahnungslosen Zirkusleute in große Gefahr bringen ...

Hier geht's direkt zum Buch!


Die Lüge des Leuchtturmwärters

Im 3. Band lassen wir die feudale Hauptstadt und die Zirkuslichter hinter uns und betreten düstere Gefilde. Die raue Küste Verneburgs ist rau, felsig und neblig. Zwielichtige Gestalten schleichen durch den Dunst und gehen verbotenen Geschäften nach. Wer eine Schwäche für die raue Schönheit der See, für Leuchttürme, Schmuggler und Piraten hat, ist im Küstenort Verneströn genau richtig!

Inhalt:

Ein finsterer Leuchtturm,
zwei durchtriebene Schmuggler
und eine mächtige Erfindung, die zum Verhängnis des Reiches werden kann ...

»Traue niemandem, außer dir selbst!«
Als Leuchtturmwärter Levi den heimatlosen Duve vor dem Ertrinken rettet, ändert sich sein eintöniges Leben von heute auf morgen. Im Laufe der Jahre deckt der Junge nach und nach die dunklen Geheimnisse seines Ziehvaters auf.
Nachdem ein Luftschiff vor der Küste kentert, fallen den beiden sonderbare Baupläne in die Hände, die jedem zum Verhängnis werden können, der nicht auf der Seite ihres Besitzers ist.
Die beiden Leuchtturmwärter müssen eine folgenschwere Entscheidung treffen, denn sowohl Militär als auch Piraten sind ihnen dicht auf den Fersen ...

Hier geht's direkt zum Buch!